Tiny-Hausboot IRENE

Tiny-Hausboot IRENE wurde im April 2023 zu Wasser gelassen. Auch dieses Tiny-Hausboot wurde bei uns vor Ort nach ökologischen Maßstäben gebaut, mit heimischen Hölzern und Holzwolledämmung. Die Eigner Myrthe und Carsten haben es mit viel Liebe zum Detail eingerichtet, damit ihr euch an Bord wohlfühlt.
 
Auf 18 Quadratmetern Grundinnenfläche findet ihr alles, was ihr für einen gelungenen Hausbooturlaub braucht: ausgestattete Küchenzeile, Duschbad mit umweltfreundlicher Trockentrenntoilette, (Schlaf)Sofa, Kamin, Sitzbereich an bodentiefen Fenstern. Auf der darüber liegenden 5 Quadratmeter großen Schlafebene liegt eine gemütliche 1,60 m breite Matratze, durchs Dachfenster lassen sich nachts die Sterne beobachten. Vom Wohnbereich tritt man direkt auf die davor liegende Terrasse, auf der es sich wunderbar frühstücken lässt. Ein Highlight ist die Dachterrasse: Mit einer großen Sitzlounge ausgestattet, könnt ihr hier gemütlich in der Sonne fläzen und schöne Abende mit Freunden verbringen. Über eine Badeleiter kommt ihr wieder an Bord, falls ihr schwimmen gehen wollt.
 
Das Tiny-Hausboot IRENE ist für bis zu vier Personen geeignet. WLAN steht euch bei uns im Hafen kostenlos zur Verfügung. Haustiere sind an Bord willkommen (bitte anmelden). Anders als momentan noch auf den Fotos zu sehen, hat IRENE einen Liegeplatz in erster Reihe. (Die Fotos sind entstanden, bevor IRENE umgelegt wurde.)

Eckdaten:

  • empfohlen für 2 Personen
  • maximal 4 Personen möglich (bitte Größe Wohnbereich beachten)
  • Größe: 40 qm, davon 23 qm Innenfläche (18 qm unten, 5 qm Schlafebene)
  • Hauptraum (Wohnbereich, Küchenzeile), Bett auf Hochebene, kleines Bad, Dachterrasse, Terrasse
  • ökologischer Holzrahmenbau mit heimischen Hölzern
  • Liegeplatz in erster Reihe
  • Haustiere erlaubt (bitte anmelden!)
  • Check-in: ab 16 Uhr, Check-out: bis 11 Uhr

Ausstattung

  • großes Bett (160 x 200 cm) auf der Hochebene
  • Schlafsofa (140 x 200 cm)
  • Küchenzeile: Spüle, Induktionsherd mit zwei Platten, Kühlschrank
  • Bad: Separett-Trockentrenntoilette, normale Dusche
  • Heizung: Fußbodenheizung, schöner Holzofen
  • Wassertank: 400 Liter (je nach Verbrauch ausreichend für ca. 5-10 Tage); zudem Nutzung eines kleinen gemeinschaftlichen Bades mit Trockentrenntoilette und Dusche an Land möglich
  • bodentiefe Fenster für tolle Ausblicke
  • Dachterrasse mit toller großer Sitzlounge
  • Frühstücksterrasse vorne
  • inklusive: Bettwäsche und Handtücher, Hafen-Internet (WLAN), Nebenkosten, Tourismustaxe
Preise*
Nebensaison, So. - Do.
April, September, Oktober
145 € / Nacht
Nebensaison, Fr. - Sa.
April, September, Oktober
165 € / Nacht
Hauptsaison, So. - Do.
Mai – August
180 € / Nacht
Hauptsaison, Fr. - Sa.
Mai – August
200 € / Nacht
Servicepauschale1
140 € / einmalig
zusätzliche Person2
je 15 € / Nacht
Haustier
30 € / einmalig
Auffüllen Frischwasser
(meist nicht notwendig)
60 € / einmalig
Kaution
500 €

Mindestmietdauer: 2 Tage. Alle Preise inkl. MwSt. Tourismustaxe inklusive.
*Zu einigen wenigen Eventtagen sind die Preise höher. Wenn ihr eure Wunschdaten in den Buchungskalender eingebt, wird euch für die verfügbaren Boote der korrekte Preis angezeigt.
1Die Servicepauschale beinhaltet die Endreinigung, das Auffüllen der Wassertanks, das Abpumpen und die Entsorgung von Grau- und Schwarzwasser, Bettwäsche, Handtücher, WLAN.
2Der reguläre Preis gilt für max. 2 Personen, jede zusätzliche Person kostet 15 €/Nacht.

Hausboot buchen:

Mindestanmietdauer 2 Tage, außer bei eintägigen Buchungslücken zwischen zwei bestehenden Buchungen (dann auch 1 Tag möglich, was dann automatisch über den Buchungskalender buchbar ist). Ab 7 Tagen Anmietdauer gibt es 10 % Rabatt auf den Mietpreis.

Belegungskalender IRENE April bis Oktober:

Das Hausboot IRENE kann auch im Winter (November – März) in unserem Winterhafen in Hamburg Moorfleet gemietet werden. Den Belegungskalender dazu findet ihr hier: Hausboot IRENE in Hamburg Moorfleet

Die Eigner von IRENE sind Carsten und Myrthe:

Das erste Mal, dass wir etwas über die Tiny-Hausboote vom Hausboot Hafen hörten, war in einer Dokumentation des NDR. Wir fanden heraus, dass sich der Hafen in Hamburg befindet und nur 15 km von unserem Zuhause entfernt liegt. Carsten rief Jan (einen der Hafenbesitzer) direkt an und fragte ihn, ob er vorbeikommen könne, um sich die Hausboote anzuschauen. Am nächsten Tag schwang er sich auf sein Fahrrad und radelte zu diesem Ort, der ihn so beschäftigte. Jan erzählte ihm alles, was er wissen wollte, zeigte ihm ein paar Tiny-Hausbote und dann passierte es auch schon… Er verliebte sich in das Konzept. Er rief sofort Myrthe an, erzählte ihr alles, und der erste freie Platz in ihren Kalendern wurde mit einem zweiten Hafenbesuch gefüllt. Eine Woche später konnte Carsten dann Myrthe endlich zeigen, was für einen magischen Ort er gefunden hatte.
Mit Myrthes holländischem Hintergrund, Carstens Begeisterung für das Leben am Wasser und dem gemeinsamen Interesse am ökologischen Wohnen konnten sie die Fantasie vom eigenen Hausboot nicht mehr loslassen… Und schon war der Hausboot-Vertrag unterschrieben!

IRENE wurde offiziell am 18.04.2023 geboren, dem Tag, an dem sie zu Wasser gelassen wurde. Irene ist der zweite Name von Myrthe, wie auch von ihrer Mutter. Im Mai 2022 verstarb Myrthes Mutter unerwartet bei einem tragischen Unfall und wir wollten sie an unserem großen Abenteuer teilhaben lassen.
Sie liebte gemütliche Orte, um mit Menschen, die sie liebte, eine gute Zeit zu verbringen. Ebenso war sie ein großer Fan von Abenteuern und versuchte, all die kleinen Dinge um sie herum zu genießen. Einige sehr wichtige Dinge, die perfekt zu unserem Hausboot passen.

Bei der Einrichtung von IRENE wollten wir einen Raum schaffen, der gemütlich ist und gleichzeitig einladend und entspannend wirkt. Wir wollten sicherstellen, dass IRENE genug Platz bietet, um eine gute Zeit mit Freunden oder der Familie zu verbringen. Wir wählten warme, natürliche Farben, gemischt mit einigen erfrischenden Pflanzen, um das Gefühl eines natürlichen Zuhauses zu vermitteln. Unser absoluter Lieblingsplatz: die Lounge auf der Dachterrasse, wo wir während des Abendessens einen magischen Sonnenuntergang genießen können.

Wir hoffen, dass ihr, wenn ihr auf IRENE Zeit verbringt, in der Lage sein werdet, zu entschleunigen und die kleinen Dinge zu genießen, so wie wir es tun.
Eine gute Zeit mit den Menschen zu haben, die ihr liebt und mit dem gleichen wunderbaren Gefühl nach Hause zurückzukehren, wie wir es hatten, als wir den Hafen zum ersten Mal verließen: beruhigt und voller Lebensenergie!

Gästebewertungen

Bewertungen für das Hausboot IRENE könnt ihr euch bei Airbnb anschauen: IRENE auf Airbnb.

Dieser Screenshot von der Airbnb-Seite ist von Januar 2024.

André
André
2. Juni, 2024
Verifiziert
Habe noch nie eine so besondere Unterkunft gesehen. Ein einmaliges Erlebnis! Was soll ich sagen? Man muss es einfach selbst mal gesehen haben. Dass es einen beschränkten Wasservorrat und eine Trockentoilette gibt, sollte man vielleicht wissen, das tut dem Gesamterlebnis aber keinen Abbruch.
Dietmar
Dietmar
4. Mai, 2024
Verifiziert
Sehr schönes und durchdachtes Hausboot! Wirklich alles vorhanden was man braucht und urgemütlich. Alle Leute im Hafen super nett! Chillen auf der Dach Lounge und den Ruderern zugucken. Mit dem Fahrrad nach Hamburg City ist easy. Der Zuglärm der nahen Brücke hat uns nicht gestört.Alles in allem sehr sehr empfehlenswert!
Alexander
Alexander
14. April, 2024
Verifiziert
Sehr nette Menschen, die zügig auf Nachrichten reagieren und sehr entgegenkommend sind. Tolles Hausboot, sehr gemütlich und nett eingerichtet. Kritikpunkte sind die wirklich sehr hohen Reinigungsgebühren sowie, dass sich der Schlafbereich nicht abdunkeln lässt.
Stefanie
Stefanie
16. Oktober, 2023
Verifiziert
Tolles Hausboot für eine spezielle Übernachtung.
Anna
Anna
8. Oktober, 2023
Verifiziert
Danke für den tollen Kurzurlaub! Ein sehr gemütliches Hausboot und sehr freundlicher, hilfsbereiter Host! Wenn wir wieder nach Hamburg fahren, kommen wir wieder!
Johnny
Johnny
9. September, 2023
Verifiziert
Great stay there with my kids, I would definitely recommend!
Johannes
Johannes
20. August, 2023
Verifiziert
Tolle Unterkunft, traumhaft gelegen, umringt von Wasser, nette Vermieter und Nachbarn.

Haustiere willkommen

Auf diesem Hausboot sind Haustiere willkommen. (Bitte anmelden.)